to top

Schmuck-Akzente der Leichtigkeit: Frühlingsanfang mit Glanz und Pastell-Touch + Gewinnspiel

schmuck_fruehlingstrends

Mädels. Es ist Frühling. Die Jahreszeit, in der die Sonne langsam hinter den Wolken hervor blinzelt und den Winter sanft zum Abschied küsst.

Was habe ich gemacht? Ich bin raus gegangen, habe die frische Luft eingeatmet, die Nase von den ersten Sonnenstrahlen kitzeln lassen, trendige Streetstyle Looks bestaunt, die Farben der Abenddämmerung bewundert, bei einer Tasse Tee durch Magazine geblättert, im Internet nach interessantem Schmuck gestöbert.

Voll Inspiration und mit unseren gesammelten Ideen habe ich Dir ein paar tolle Schmuck-Tipps zusammengestellt, mit denen Du den Winterblues hinter Dir lassen und entspannt durch das Frühjahr flanieren kannst. Denn wir zelebrieren es mit schmückenden Essentials von Pastell bis leuchtend, sanften Goldtönen und Silber. Besonders aufregend: Ganz nach dem Trend des Jahres passen sogar überdimensionale Solo-Stücke mit sanfter Ausstrahlung und zahlreich kombinierte Einzelteile in die Blütezeit.

Butterfly-Effect & Blumenbouquet: unaufdringliche Must-haves mit Farb-Statement

zarter_schmuckWir haben uns in transparenten Schmuck mit leuchtendem Inlay verliebt. Moment … was? Es handelt sich dabei um Accessoires aus Harz, die durch die Zugabe von Fake-Schmetterlingen, getrockneten Blumen, Pflanzen, Kupferflocken, Holz, Muscheln und weiteren Zutaten veredelt werden. Die Möglichkeiten scheinen unendlich. Du bekommst sie zum Beispiel als Kette, Armschmuck, Ohrringe oder -hänger und Charms. Außerdem lassen sie sich wunderbar in den diesjährigen Opulent-Trend integrieren. Fazit: Diese zauberhaften Unikate sind perfekt für Meerjungfrauen, Nature Lovers und Traumtänzer.

Städtetrips oder Weltreise? Diese Bijous nehmen Dich mit auf Entdeckungstour

London. Paris. Washington D. C. Ab jetzt hast Du Deine Lieblingsstadt immer dabei. Wir haben die sogenannten Cityscape Ringe – sie zeigen die charakteristischen Merkmale einer Stadt – entdeckt. Absolut cool! Ob solo getragen, übereinander gesteckt oder nebeneinander an den Finger drapiert, diese Accessoires lassen Reisefieber aufkommen! Garantiert.

Für Weltenbummler empfehlen wir romantische World Map Jewellery mit Pastell-Flair. Hier kannst Du beispielsweise verschiedene Ketten miteinander kombinieren und ganz easy dem Layering-Trend folgen. Wenn Du magst. Oder lasse eine maskuline Uhr von Deiner Reiseaffinität erzählen.

Glorreiche Vollversammlung – Angesagtes Ring Stacking und Armschmuck-Layering

Wie bereits erwähnt, dürfen die Ringe in dieser Saison gestapelt werden. Hintereinander aufgesteckt, auf alle Finger verteilt oder es wird doch der eine Statement-Ring getragen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Stelle Dir Deine Ringparade individuell zusammen. Lasse verspiele Vogelfiguren, einen Schwarm filigraner Falter und Blumen neben fünf bis sieben hauchzarten Ringen mit Mikro-Glitzersteinen thronen. Verrückt aber erlaubt 🙂 Oder hole Dir ein aufeinander abgestimmtes Ring-Set. Im Einklang mit einer Reihe schmaler Armreifen in Roségold, Gold, Silber oder Deiner Lieblingsfarbe und Freundschaftsbändern in hellen Pastelltönen mit zarten Symbolen (Infinity- oder Peace-Symbole, Herz, Anker, Sonne, Mond und Sterne) wird das Styling perfekt.

Frühlingshaftes Schmuckresümee

Die Begleiter für das Frühjahr sind so wirkungsvoll wie lieblich und addieren nonchalant einen sanften Vibe in Deine Outfits. Versprochen! Lass Dich vom Angebot Deiner Lieblingsboutique oder Onlineshops inspirieren. Zum Beispiel hier oder hier oder hier oder hier 😉 Weitere Ideen gibt es auf Pinterest. Und die schönsten einzigartigen Schmuckstücke findest Du auf Plattformen wie Etsy oder DaWanda. Da steckt Liebe drin! Bei uns haben sie auf jeden Fall Frühlingsgefühle geweckt ♥

 

gewinnspiel

Pünktlich zur Frühlingssaison könnt ihr einen ♥ 50€ Valmano Gutschein ♥ gewinnen. Beantwortet dazu einfach die folgende Gewinnspiel-Frage 🙂

Wie viele verschiedene Marken führt Valmano im Sortiment? Teilnehmen könnt ihr bis zum 31.Mai 2017. Kommentiert eure Antwort einfach unter diesen Beitrag.

Happy springtime

 

Zarah

Zarah

Hallo und willkommen in meinem Blog! Ich kreiere mit Leidenschaft neue Schmuckstücke und stelle euch auf meinem Blog die Anleitungen zum nachbasteln bereit. Neue Ideen und Anregungen könnt ihr mir gerne per Mail zusenden!

  • Lauri

    Es sind 135 Marken, hab nachgezählt 😀

    Mai 7, 2017 at 18:10 Antworten
  • Maja

    Ich glaube es sind 115 Marken 🙂

    Mai 7, 2017 at 21:40 Antworten
  • Kathrin S.

    Hallo Zarah,
    Die Anzahl der Marken gibt Valmano auf ihrer Seite mit 115 an, bei der alphabetischen Auflistung der Marken werden teilweise verschiedene Produktlinien einer Marke aufgezählt (z.B. Skagen, Skagen Connected) würde man die mitzählen würde man auf 135 kommen. „Wirkliche“ Marken sind es aber nur 115.
    Wie du siehst, nehme ich es ganz genau 😉 Bei dem tollen Gewinn lohnt sich das aber auch.
    Beide Daumen sind gedrückt 🙂
    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag
    Kathrin

    Mai 16, 2017 at 12:23 Antworten

Leave a Comment

Folge uns auf Instagram
  • diy doityourself handmade handmadewithlove handmadejewelry
  • DIY Utensilien perlen diyhandmadejewelry handmadewithlove handmade doityourself diyjewelry love lovewhatido
  • DIY Berlin Map diy doityourself handmade handmadewithlove berlin berghain berlingirlhellip
  • DIY Jewelry diy diyjewelry diychristmas doityourself creative art gold handmadehellip
  • handmade handmadewithlove jewelry diyjewelry diy
  • diy doityourself handmade