to top

DIY Heizkörperkonsole selber bauen – Anleitung

DIY Heizungskonsole bauen

Ihr habt eine Heizung die ihr gerne als Ablage nutzen wollt um Deko, Lampen oder andere Kleinigkeiten darauf zu dekorieren? Dann ist diese Anleitung für eine DIY Heizkörperkonsole perfekt für euch! Versteckt den Heizkörper mit dieser tollen DIY Ablage und verbindet das Schöne mit dem Praktischen 🙂 Die Heizung wird kaum noch zu sehen sein und ihr zaubert euch eine richtig schöne und gemütliche Dekoecke. Außerdem habe ich in der Heizkörperablage noch eine induktive Ladestation eingebaut, damit ich abends auf der Couch mein Handy dort ablegen und laden kann, ohne ständigen Kabelsalat.
Bei mir war es so, dass ich neben sowie hinter meiner Couch einen Heizkörper habe, der nicht gerade schön aussieht. Besonders, da direkt daneben noch ein riesiges Fenster ist. Außerdem finde ich es praktisch wenn neben der Couch direkt noch eine kleine Ablage ist, um Deko zu platzieren oder auch mal ein Getränk abzustellen.
Der Plan war also, den unschönen Heizkörper zu verstecken und eine schöne, passgenaue Ablage nach Maß zu bauen. Gesagt getan: die Maße waren schnell aufgeschrieben und somit ging es auch schon in den Baumarkt die Holzplatten besorgen. Ich habe MDF Platten in 22mm Stärke genommen. Die Breite der Platten ist 22cm, was ich für eine Ablage perfekt finde. Die Länge ist 1,80m x 2,70m. Dort wo sich die Platten treffen, habe ich noch eine formschöne Ecke hinein gebaut, um etwas mehr Ablagefläche zu schaffen. Die Rundungen an den Innenseiten der Platten, sowie das Loch für die induktive Ladestation habe ich ebenfalls direkt im Baumarkt sägen lassen.

diy_heizkoerperkonsole selber bauen pin
Materialliste für deine DIY Heizkörperkonsole nach Maß
1 Bretter: bekommt ihr im Baumarkt nach Maß zugeschnitten
2 Holzfarbe: Weiß Matt*
3 Streichrolle & Pinsel: im Set*
4 Akuschrauber: zB von Bosch*
4 Flachverbinder & Winkel: Flach*, Winkel*
4 Induktive Ladestation (optional): zB diese hier*

Schritt 1: Zuerst müssen alle Bretter gestrichen werden. Ich habe weiße Hochglanzfarbe mit der Farbnummer 095 genommen. Ich musste insgesamt 3 mal streichen, bis es perfekt gedeckt hat.

Schritt 2: Nun kann die induktive Ladestation verbaut werden. Dazu einfach den äußeren Ring in das dafür vorgesehene Loch stecken und die Ladestation platzieren.

Schritt 3: Das Mittelstück streichen. Auch hier werden wieder ca. 3 Streichgänge benötigt bis alles perfekt ist.

Schritt 4: Holzstäbe streichen. Diese sollen unter den Brettern einen Abstand zwischen Heizkörper und Ablage herstellen. Klebt diese einfach mit Holzleim auf die Unterseite eurer Bretter.

Schritt 5: An die Unterseite der beiden Seitenteile schraubt ihr jeweils zwei Flachverbinder, die das Mittelstück halten sollen. Nachdem ihr dieses platziert habt, werden die Flachverbinder auch hier noch mal festgeschraubt. Zusätzlich habe ich noch zwei große Winkel an der Wand befestigt, die ebenfalls für genügend Halt sorgen

Nun ist eure DIY Heizkörperablage mit induktiver Ladestation auch schon fertig. Ihr könnt sie natürlich ganz individuell nach euren Maßen bauen. Meine Anleitung dient nur als Inspiration. Wie gefällt sie euch? Lasst mir gerne einen Kommentar da!

Gemütlich und gleichzeitig praktisch, was meint ihr?

Heizkörperkonsole bauen
ladestation handy
DIY Heizkörperkonsole / Heizungsablage einfach selber bauen mit dieser einfachen Anleitung #diyinterior #diyhome #diydeko Heizung verstecken leicht gemacht!
Zarah
Zarah

Hallo und willkommen in meinem Blog! Ich kreiere mit Leidenschaft neue Schmuckstücke und stelle euch auf meinem Blog die Anleitungen zum Nachbasteln bereit. Neue Ideen und Anregungen könnt ihr mir gerne per Mail zusenden!

Hinterlasse einen Kommentar