to top

Mit Schmuck auf Reisen: 8 praktische Tipps für unterwegs

schmuck_auf_reisen

Die Temperaturen steigen unermüdlich. Der Sommer ist „fast“ hier. Und die Urlaubssaison steht vor der Tür. Zeit die Koffer zu packen und sich auf die bevorstehende, wohlverdiente Auszeit vorzubereiten. Aber bedenke, mit leichtem Gepäck reist es sich einfach angenehmer. Eingepackt wird also nur das Nötigste … und vielleicht das hübsche neue Kleid und die Keilsandalen für ein Candle Light Dinner mit dem Liebsten. Ansonsten überlege Dir genau, was Du wirklich brauchst. Nimm ein paar Basics mit, die Du je nach Laune kombinieren kannst. Einige Dinge, wie zum Beispiel Sonnencreme oder Kosmetikartikel kannst Du in der Regel vor Ort besorgen. Somit sparst Du auf jeden Fall Gewicht und hast etwas extra Platz für Souvenirs aus dem Urlaub. Und was ist mit dem Lieblingsschmuck? Na, der darf auf jeden Fall mit 😉 Damit Du Dich am Reiseziel allerdings nicht über verhedderte Ketten und verstreute Ohrringe ärgern musst, gibt’s hier ein paar coole Tipps zum Verstauen Deiner Jewellery.

Pillendose, Knöpfe & Co. – Schmuck sicher und kurios transportieren

Gerade Ohrstecker verschwinden gerne mal in den Weiten des Koffers. Ringe kullern irgendwo dazwischen. Armreifen verflüchtigen sich in den Baumwoll-T-Shirts. Ketten gehen auf Knödelkurs. Damit ist jetzt Schluss. Denn es gibt easy-peasy Hacks, die Dir das Reiseleben mit Deinem Schmuck erleichtern.

Pillen machen Platz für Precious Pieces

Besorge Dir zum Beispiel eine Tablettendose. Du weißt schon, so eine mit den Wochentagen auf den Deckeln. Hier kannst Du Deine Ringe, Ohrhänger und sogar filigrane Armbänder hinein sortieren.

Immer schön im Auge behalten

Genauso gut funktionieren Kontaktlinsencontainer. Wenn Du den Alten das nächste Mal aussortierst, bitte als Schmuckreisebegleiter abstellen. Ist zudem ein unauffälliges „Versteck“ 😉 Du trägst keine Kontaktlinsen? Kein Problem. Schaue einfach mal beim Optiker vorbei und bitte um ein Döschen, oder gehe in eine Drogerie Deiner Wahl. Hier bekommst Du auch Brillenetuis, die sich genauso gut eignen.

Armschmuck für alle Fälle

Fingerringe und Armreifen kannst Du über ein verschließbares Armband ziehen. So hast Du gleich mehrere Schmuckstücke sicher beisammen für die nächste Tour.

Von wegen zugeknöpft

Für Ohrstecker eignen sich Knöpfe. Du kannst sie ganz einfach durch die Knopflöcher stecken und mit dem Gegenstück verschließen. Tadaaa. Sieht auch noch ultra cool aus.

Alles auf eine Karte setzen

Eine andere super simple Möglichkeit für Ohrstecker- und hänger sind Kunststoff- oder Papp-Paletten, auf denen Du Ohrringe in der Regel kaufen kannst. Nächstes Mal also nicht direkt wegschmeißen, sondern beiseitelegen.

Sicher statt schlürfen – Kette meets Strohhalm

Ein ganz heißer Tipp ist der Strohhalmtrick. Er ist so einfach und so genial. Filigrane Ketten kannst Du ganz einfach durch einen langen Strohhalm ziehen, verschließen und Kettenknäule sind Geschichte. Done!

Gerollt, nicht gefaltet

Armreifen und Uhren kannst Du besonders einfach transportieren. Rolle Deine Kleidung und ziehen oder binde Armschmuck und Zeitmesser darüber. Sichere Sache. Und die Klamotte bleibt sogar in der gerollten Form. Win-Win.

Die Hauptrolle übernehmen

Absolut sicher sind die sogenannten Schmuckrollen. Hier kannst Du alle Deine Bling-Blings in eins verwahren. Außerdem passt sie locker in jeden Bereich Deines Koffers oder Deiner Tasche und lässt Dich garantiert nicht im Stich.

Ein paar Weisheiten zum Schluss:

  • Jetzt, wo Du Deine Bijoux originell gesichert hast, verstaue sie in einem Täschchen. So hast Du wirklich alles beisammen.
  • Packe Deinen Schmuck am besten ins Handgepäck. So geht er nicht verloren, auch wenn Dein aufgegebener Koffer eine ganz andere Reiseroute nimmt, als Du.
  • Nimm Modeschmuck mit auf Reisen. Es ist zwar auch ärgerlich, wenn dieser verloren geht, er lässt sich jedoch leichter ersetzen. Allerdings liegt die Entscheidung, ob Du Echt- oder Modeschmuck mitnimmst, selbstverständlich ganz bei Dir.

Hast Du noch weitere Tipps? Schreibe sie in die Kommentare 🙂

Und jetzt, viel Spaß im Urlaub <3

Zarah
Zarah

Hallo und willkommen in meinem Blog! Ich kreiere mit Leidenschaft neue Schmuckstücke und stelle euch auf meinem Blog die Anleitungen zum nachbasteln bereit. Neue Ideen und Anregungen könnt ihr mir gerne per Mail zusenden!

Hinterlasse einen Kommentar

Folge mir auf Instagram
  • Happy Sunday    interior4all interior4you germaninteriorbloggers germanblogger interior123hellip
  • Good Night    interior4all interior4you germaninteriorbloggers germanblogger interior123hellip
  •    interior4all interior4you germaninteriorbloggers germanblogger handmade handmadewithlove diyhellip
  •    interior4all interior4you germaninteriorbloggers germanblogger interior123 interiordecorating interiordesignideashellip
  • Chillout Sunday    interior4all interior4you germaninteriorbloggers germanblogger interior123hellip
  •    interior4all interior4you germaninteriorbloggers germanblogger interior123 interiordecorating interiordesignideashellip